Echt Scha(r)fes Jahresfest!

Was für ein Fest!

Wie jeden dritten Sonntag im September, hat die Herrnhuter Diakonie auch in diesem Jahr zum traditionellen Jahresfest geladen. Unter dem Motto "Echt Scha(r)f!", welches aus dem Bereich Hilfen für Kinder und Jugendliche vorgeschlagen wurde, haben Mitarbeitende aus allen Stiftungsbereichen für die Bewohner und Freunde der Stiftung liebevoll gestaltete Stände zum basteln, sporteln und informieren gestaltet. Ob bei der größten Seifenblase, individuellen Schneekugeln oder allseits beliebten Reiten unweit von der begehrten "Anna-Nitschmann-Haus-Torte" - jedem Geschmack und Alter wurde hier ein vielfältiges und buntes Angebot geboten. Den Höhepunkt stellte die fantastische Show der Oberlausitzer Artisten aus Schönbach zur Abschlussveranstaltung im Kirchensaal der Herrnhuter Brüdergemeine dar.

Es ist immer wieder schön, dass so viele Menschen der Einladung nach Herrnhut folgen. Die Herrnhuter Diakonie dankt allen Mitwirkenden für einen rundum gelungenen Tag der Freude, der Begegnung und der Gemeinschaft und lädt schon jetzt zum Jahresfest 2016 – wie gewohnt am dritten Sonntag im September – herzlich ein.