Richtfest des Schulneubaus

Gern erinnern wir uns an die lebhafte Grundsteinlegung zu unserem Schulneubau im April dieses Jahres. Seit dem haben wir einen guten Bauvorschritt verzeichnen können. Tag für Tag wächst das Gebäude zusehend.

Gemeinsam mit den Bauleuten und einigen Schülern haben wir dadurch bereits am 10. September das Richtfest feiern dürfen. Nach dem Setzen der Richtkrone übernahm Schulleiter Holger Böwing die ehrenvolle Aufgabe und schlug den letzten Sparrennagel ein. Mit dem Richtspruch wünschte der Zimmermann für die weitere Bautätigkeit alles Gute und den Schülern sowie Mitarbeitenden schöne Stunden in ihrer neuen Schule. Anschließend sprachen die Bauherren den Planern, Gewerken sowie allen bisher am Bau Beteiligten ihren Dank aus.

Schon heute freuen wir uns, Sie zum Schuljahr 2016/ 2017 zur Eröffnung der „Johann-Amos-Comenius-Schule“ begrüßen zu dürfen.

Fotos: Erdmann Carstens, Ev. Brüder-Unität