Ausbildungsplatz für den dualen Studiengang Public Management


Beschäftigungsverhältnis: Ausbildung und Praktikum

zum Studienbeginn 1. Oktober 2022


Die Herrnhuter Diakonie ist eine traditionsreiche gemeinnützige Stiftung. In den Arbeitsfeldern Bildung, Hilfen für Kinder- und Jugendliche, Teilhaben mit Assistenz, Altenhilfe sowie Hospiz- und Palliativarbeit sind gut 550 hauptamtlich und 200 ehrenamtlich Mitarbeitende an fünf Standorten in Sachsen und Sachsen-Anhalt tätig.

Unsere Zentrale Verwaltung erbringt sämtlich anfallende Verwaltungsleistungen für aller Einrichtungen der Herrnhuter Diakonie und der Christlichen Hospiz Ostsachsen gGmbH. Es ist unser Ziel, den täglichen Dienst mit Sorgfalt, Einfühlungsvermögen und in hoher Qualität zu erbringen. Dafür wünschen wir uns Menschen mit Herz und Verstand.

Aufgabenschwerpunkte

Der Ablauf der 3- jährigen Ausbildung richtet sich nach den Vorgaben der Berufsakademien Sachsen – Berufsakademie Bautzen. Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie unter: www.ba-bautzen.de/studienangebote/public-management

Voraussetzungen

Die Zugangsvoraussetzungen für die Aufnahme des Studiums richten sich nach den Vorgaben der Berufsakademie Bautzen: www.ba-bautzen.de

Wir erwarten von Ihnen:

  • Hohe Lernbereitschaft und eine gewissenhafte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • die aktive Wahrnehmung des diakonischen Auftrags

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Sachsen (AVR), monatliches Ausbildungsentgelt ca. 830,- € im 1. Ausbildungsjahr
  • weitere Gehaltsbestandteile wie 13. Monatsgehalt, Kinderzuschlag und betriebliche Zusatzversorgung
  • Grundurlaub von 30 Tagen
  • freundliches und angenehmes Betriebsklima in einem kompetenten Team

Zentrale Dienste Herrnhut

Bei Fragen steht Ihnen die Verwaltungsleiterin Frau Anne Spitzer unter Tel.: 035873 46-103 zur Verfügung.

Auskünfte zum Bewerbungsprozess gibt Ihnen die Personalverwaltung, 035873 46-118, personal@herrnhuter-diakonie.de


Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung vorzugsweise die Möglichkeit der Online-Bewerbung über untenstehenden Button oder per E-Mail an personal@herrnhuter-diakonie.de. Bewerbungen per Post senden Sie bitte an: Herrnhuter Diakonie, Personalverwaltung, Zittauer Str. 19, 02747 Herrnhut.

Bewerber/innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.