IT-Systemadministrator (m/w/d)

IT-Management


Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit

ab sofort


Die Herrnhuter Diakonie ist eine traditionsreiche gemeinnützige Stiftung. In den Arbeitsfeldern Bildung, Kinder- und Jugendhilfe, Teilhaben mit Assistenz, Altenhilfe sowie Hos- piz- und Palliativarbeit sind gut 550 hauptamtlich und 200 ehrenamtlich Mitarbeitende an fünf Standorten in Sachsen und Sachsen-Anhalt tätig. 

Für unseren Querschnittsbereich IT-Management, welcher zuständig ist für die IT-Landschaft der Herrnhuter Diakonie in Herrnhut, Kleinwelka, Hohburg, Wurzen und Gnadau und des Christlichen Hospiz in Herrnhut und Bischofswerda inkl. des ambulanten Hospizdienstes in Zittau suchen wir ab sofort, unbefristet, eine/n qualifizierte/n IT-Systemadministrator (m/w/d)

Aufgabenschwerpunkte

Aufgabenschwerpunkte:

  • Wartung, Pflege und Konfiguration der Client-Server Umgebungen
  • 1st und 2nd Level Support der Anwender
  • Ansprechpartner für externe Dienstleister
  • Mitwirkung bei der Umsetzung neuer Anwendungen, Verfahren und Systeme
  • Systematische Störungsbehebung in Verbindung mit Monitoring- und Diagnosesystemen
  • Umsetzung und Prüfung von Datenschutz und IT-Security Maßnahmen
  • Weiterentwicklung der bestehenden Infrastruktur in Absprache mit Bereichs- und Querschnittsleitungen
  • Führen und Pflegen der System-Dokumentationen
  • Schulung der Anwender
  • Nutzeranlage und Troubleshooting
  • Überwachung von Wartungsverträgen
  • Auswahl, Test und Bewertung für die Anschaffung von Hard- und Software
  • Installation von Hard- und Software sowie Anschluss von Endgeräten
  • Organisation zur Behebung von Störungen

Voraussetzungen

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bereich
  • Erfahrungen im Bereich AD, Exchange, Virtualisierung, Storage-Systeme
  • die Installation, Pflege und Wartung von Client-Systemen und Drucktechnik sollte Ihnen ebenfalls keine Probleme bereiten
  • wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit Citrix, MDM, Switching, Routing und Telefonie
  • erste Erfahrungen in Azure und O365
  • ausgeprägtes Verständnis für IT-Security und Datenschutz
  • Herstellerbezogene IT-Zertifizierung von Vorteil
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • freundliches Auftreten, selbständige Arbeitsweise, kommunikative und soziale Kompetenzen, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Sachsen (AVR)
  • weitere Gehaltbestandteile wie 13. Monatsgehalt, Kinderzuschlag und betrieblicher Zusatzversorgung
  • Grundurlaub von 30 Tagen
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßiges Teamcoaching
  • freundliches und angenehmes Betriebsklima in einem kompetenten Team

Bei Fragen steht Ihnen der Leiter IT-Management Herr Mario Pilz unter Telefon: 035873 46 – 209 oder per Mail unter Pilz@herrnhuter-diakonie.de zur Verfügung.

Auskünfte zum Bewerbungsprozess gibt Ihnen die Personalverwaltung, 035873 46-118, personal@herrnhuter-diakonie.de


Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung vorzugsweise die Möglichkeit der Online-Bewerbung über untenstehenden Button oder per E-Mail an personal@herrnhuter-diakonie.de. Bewerbungen per Post senden Sie bitte an: Herrnhuter Diakonie, Personalverwaltung, Zittauer Str. 19, 02747 Herrnhut.

Bewerber/innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.