Speisesaal vorübergehend geschlossen - Essen auf Rädern ausgebaut

|   Startseite

Der Speisesaal der Herrnhuter Diakonie ist aufgrund der aktuellen Situation ab 1. April 2020 vorübergehend geschlossen. 

Externe Besucher haben unabhängig davon jederzeit die Möglichkeit unser Angebot „Essen auf Rädern“ in Anspruch zu nehmen. 

Täglich versorgt unsere Zentralküche Sie dazu mit schmackhaften und frischen Gerichten. Unsere zuverlässigen und freundlichen Fahrerinnen und Fahrer liefern Ihnen Ihr Menü, auf Wunsch für die ganze Woche oder nur an einzelnen Tagen, zwischen 10.30 und 13.30 Uhr direkt nach Hause. Der Dienst ist flexibel – bestellt werden kann bis 14.00 Uhr des Vortages, an dem die Lieferung gewünscht wird. Eine Abbestellung ist noch bis 8.00 Uhr am Liefertag selbst möglich. Den wöchentlichen Speiseplan und den Kontakt finden Sie hier.