Dieses teilstationäre Angebot der Herrnhuter Diakonie mit insgesamt 15 Plätzen ermöglicht es Menschen mit Pflegebedarf, weiterhin in ihrer vertrauten Umgebung zu leben. Sie können die Tagespflege wochentags an beliebig vielen Tagen in der Zeit von 7:30 bis 15:30 Uhr besuchen und erfahren eine individuelle soziale und pflegerische Betreuung – unabhängig von Nationalität, Religion oder sozialem Herkommen. Die Angehörigen wissen ihre Lieben bei uns in guten Händen. Die persönliche Betreuung beginnt mit dem hauseigenen Fahrdienst, der den Gast direkt an der Haustür abholt und nachmittags wieder nach Hause bringt. Pflegende Angehörige werden entlastet. Das Angebot umfasst beispielsweise:

  • Spaziergänge und Wochenmarkt-Besuch
  • gemeinsames Kochen und Backen der Tagesmahlzeiten
  • gemeinsame Pflege des Hochbeetes auf der Terrasse
  • Erinnerungsrunden
  • individuelle Ruhephasen
  • jahreszeitliche Feste
  • regelmäßige Besuche von Kindern und Jugendlichen
  • Beratung und Unterstützung bei der Leistungsbeantragung
  • Ausflüge mit hauseigenen Kleinbussen, u.v.m

Neben dem gerontopsychiatrischen Schwerpunkt, spielt ebenso der integrative Ansatz der Einrichtung eine wertvolle Rolle. Die Tagesgäste können im angrenzenden Schulhof der Förderschule jederzeit mit Schülern und Mitarbeitenden oder mit Kindern und Jugendlichen aus dem benachbarten Wohnheim zusammenkommen. In unserem parkähnlichen Stiftungsgelände begegnen sich Alt und Jung.

Das Raumkonzept sieht großzügig geschnittene und gemütliche Räume vor, die mit einem stilvollen Mix aus antiken und modernen Möbeln eingerichtet sind. Eine große Terrasse lädt die Tagesgäste zum Ausruhen im Freien oder zum Genießen von frischer Luft und Sonne ein. Das Gebäude liegt mitten in der Stadt Herrnhut, gegenüber der Kirche, neben der Hutbergapotheke, so dass es für jeden Hilfesuchenden sowie für Angehörige, Betreuer und mitarbeitende Berufsgruppen gut zu erreichen ist.

Im selben Gebäude finden Sie auch die Diakoniestation – Ihr ambulante Pflegedienst für die Hutbergregion.

Aktuelles

"... dem Zauber des Anfangs vertrauen."

|   Tagespflege am Zinzendorfplatz

„Und plötzlich weisst du, Es ist Zeit, etwas neues zu beginnen Und den Zauber des Anfanges zu vertrauen“ (Meiser Eckhard) ...

Mit diesem Vertrauen begrüßt die Tagespflege am Zinzendorfplatz der Herrnhuter Diakonie seit Juni wieder ihre Tagesgäste. Nicht nur in Sachen Hygiene und Mindestabstand ist so einiges neu, auch bei einigen Angeboten beginnen wir ein neues Kapitel.

Weiterlesen

Die Tagespflege öffnet wieder ihre Türen

|   Tagespflege am Zinzendorfplatz

Im März mussten auch wir unsere Tagespflege am Zinzendorfplatz aufgrund der Corona-Pandemie schließen. Trotzdem waren wir in dieser Zeit nicht untätig! Wir hoffen und freuen uns, bald alle Tagegäste wieder in unserem Haus unbeschwert begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Freie Plätze in unserer Tagespflege

|   Tagespflege am Zinzendorfplatz

Unsere Tagespflege am Zinzendorfplatz bietet Menschen mit Pflegebedarf, die weiterhin in ihrer eigenen Häuslichkeit leben, eine individuelle soziale und pflegerische Betreuung. Sie können die Tagespflege wochentags an beliebig vielen Tagen in der Zeit von 7:30 bis 15:30 Uhr besuchen.

Derzeit sind noch Betreuungsplätze frei. Vereinbaren Sie gern einen kostenlosen Schnuppertag.

Weiterlesen