Wir sind eine freie Schule.
Das heißt: Unsere Schule ist nicht staatlich.
Aber für uns gelten viele staatliche Regeln.

Bei uns lernen Kinder und Jugendliche
mit einer geistigen Behinderung.

Wir haben 15 Klassen.
In jede Klasse gehen etwa 7 Schülerinnen und Schüler.

Die Kinder und Jugendlichen lernen 12 Jahre bei uns.
Falls notwendig, kann man 2 Jahre länger bleiben.
Dafür müssen die Eltern einen Antrag stellen.

Unsere Schule ist den ganzen Tag offen – von 7.30 bis 16.15 Uhr.
Der Unterricht ist zwischen 8.15 bis 15.30 Uhr.

Die meisten Schüler kommen aus dem Land-Kreis Görlitz.
Sie fahren jeden Tag nach Hause.
Einige Schüler leben in einem Wohn-Heim.
Es gehört zur Herrnhuter Diakonie, genau wie die Schule.

Unsere Schule heißt: Johann-Amos-Comenius-Schule.

Comenius lebte vor etwa 400 Jahren.
Er war ein kluger Mann.
Er hat zum Beispiel darüber nachgedacht,
wie Kinder am besten lernen können.

So können Sie unsere Schule erreichen:
Holger Böwing
Schul-Leiter

Telefon: 035873 46-106 oder: 035873 46-142
Telefax: 035873 46-299
E-Mail: schule.hd(at)ebu.de